LernKinderwoche in Wallern

Wer sagt, dass Lernen fad sein muss, der war noch nicht auf der LernKIWO!

In der vorletzten Sommerferienwoche könnt ihr euch mit Spiel, Spaß, der Bibelgeschichte über die mutige Ester und zwei bis drei Lernstunden pro Tag auf das nächste Schuljahr vorbereiten. Auch für ein guates Mittagessen und eine Jause am Nachmittag ist gesorgt. Denn: Mit Unterstützung, Abwechslung und in Gesellschaft von Gleichaltrigen lernt es sich leichter und es macht viel mehr Spaß!

Nach einer ereignisreichen Woche feiern wir am Freitag um 16:30 Uhr gemeinsam mit euren Familien einen Abschlussgottesdienst.

Die LernKIWO findet in Wallern im Gemeindezentrum und in der Volksschule, in Kooperation mit den WEMSchT-Gemeinden, statt. Sie beginnt in der vorletzten Ferienwoche vom 29.08. – 02.09.2022, jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, für Schüler*innen von der 1. Klasse Volksschule bis zur 3. Klasse Mittelschule/Unterstufe Gymnasium. Als Arbeitsmaterial verwendenden wir u.a. die Veritas-Ferienhefte die bei der Anmeldung über uns bestellt werden können. Die Schüler*innen können sich in Gruppengrößen zwischen 15 – 20 Schüler*innen auf zwei Schularbeitenfächer vorbereiten.

Die Kosten, inklusive Mittagessen und Nachmittagsjause betragen 75 Euro (Ermäßigung: zwei Geschwister – 140 Euro; drei Geschwister 200 Euro – vier Geschwister 250 Euro). Sollten aufgrund der geltenden Coronaregel Schnelltest etc. verlangt werden, so werden diese Kosten extra abgerechnet.

Die Anmeldung für die LernKIWO erfolgt über das Anmeldeformular auf der WEMSchT-Homepage mit folgendem Link: www.wemscht.at/lern-kiwo Die Anmeldung ist ab dem 22 Mai möglich. Die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist der 10 Juli.

Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne bei uns melden. Gloria Stummvoll-Engelke, Tel: 0699/188 78 444, gloria.stummvoll[at]outlook.atoder René Weitmann, Tel: 0699/188 77 448, rene.weitmann[at]gmail.com

Wir freuen uns auf eine aktive, lehrreiche und tolle Zeit mit EUCH!

Das LernKIWO-Team